konvolut strutt

es muss was schön sein mit ein bisschen was erde drinn mit ein bisschen was dreck drinn witz und trostlosigkeit trauer und sadness überhaupt das gefühl im bauch muss erweckt werden die liebe der zorn der rhythmus soll regieren es soll nahe an meine wahrheit an meine freiheit kommen yeah baby die ganze kommunikationschose die sprache was wir heutzutage so kommunizieren mann was man uns so vorsetzt können wir da überhaupt anders als PHANTASTISCH   yyyyeah baby gib einen scheiß auf die realität sie ist banal grausam traurig ok auch komisch unverfilmbar kleingedruckt und wir leben eben darin also verleugnen geht nicht aber umwege machen geht oder was einmal laut aufschreien wenn’s nötig scheint und langsam tanzen wenn’s wer braucht ein bisschen in die leere bewegen in den absichtslosen bereich wo wir frei sind denn wenn wir frei sind denken wir besser fühlen wir besser entscheiden wir besser platz platz platz platz und lassen die abwechslung von engen und weiten die nicht festgeschrieben und nicht festgelegt ist vorgeplant aber doch passiert auf jeden fall doch passiert wo keiner sagt es muss so sein JEDENFALLS muss es so sein KANN es so gewesen sein kann es sein dass es ganz sicher so war the way we talk warum war es so wer sagt das the way we talk greifen wir tatsächlich ein _kschwendt050310

Leave a Reply

Your email address will not be published.